• ZaS -Zwischen allen Stühlen

    S02e09: Gremienarbeit als Kink?!

    Philipp liebt Gremienarbeit. Philipp ist ganz schön weird, finden wir. 😊 Aber genau darin super faszinierend und es hat sich auch echt ausgezahlt, dass er seine Jugend in verschiedenen Gremien verbracht hat. Philipp Böhm aus der Matthäusgemeinde in Salzburg ist der jüngste Kurator Österreichs… und wir vermuten: Nicht nur derzeit, sondern ever!!!

    Respekt – das ist schon mit 25 Jahren eine erste Lebensleistung… und wird vermutlich nicht Philipps einzige bleiben. 😉

    Wie man das schafft und dabei dennoch entspannt an die Sache rangeht; was Philipp anders macht oder anders sieht als andere Kurator*innen und warum Strandschweine demnächst Zuwachs bekommen – all das klären wir in dieser ersten Herbstfolge nach dem bereits semi-erotischen Sommer unter Ameisen.

    #kinkygremienarbeit #kurator #deinekirchedeinewahl #presbywas #basisdemokratie #strandschweine #marrykisspunch #youngevang #ejö #evangqueer #youngandqueer #gremienarbeitkannwas #amazingehrenamt #jugendarbeitbeikirche #kirchewirdbunter

     

    S02e08: Erotische Ameisen! Die SuperSonderSommerFolge

    Was ist eigentlich aus den O-Tönen geworden, die manche von euch uns vor über einem Jahr (!!!) eingereicht haben?
    Gute Frage!

    Wir haben ein sehr weirdes Video dazu gedreht und geschnitten, aber es war am Ende selbst uns zu cringe. Und das will was heißen!🤪
    Hier also, wann und wo manche von euch zwischen den Stühlen sitzen und ein bisschen seltsamen erotischen Content über Ameisen aus Tobias Urlaub gibbet auch.
    Barbenheimer kommt auch vor… klar, wir springen auf jeden Zug auf. 😉
    Habt einen feinen Restsommer!
    Wir hören (und dissen uns) im September!😎✌️

    S02E07 – Geld regiert die Welt?! Das LinkedIn-Projekt!

    Es ist Sommerzeit und die Füße werden hochgelegt! Bei uns leider noch nicht. Bettina hat es dieses Mal nicht in den Podcast geschafft. Momentan einfach viel unterwegs. Wahrscheinlich bibbert sie immer noch wegen des Disstracks! Ob die Queen der Ausreden den Track jemals noch präsentieren wird? In der nächsten gemeinsamen Folge soll es endlich soweit sein.

    Verpasst hat Bettina alle mal was, denn mit Diana Grünwald haben wir eine Finanzexpertin und Unternehmensjuristikerin eingeladen, die bereits als Kind einen guten Umgang mit Geld hatte. Warum sie die Generalisierung von „GenZ“ nicht mehr hören kann, was eigentlich ETFs sind, wie sie LinkedIn-Influencerin geworden ist und wie man als junger Mensch achtsamer mit seinem Geld umgehen kann, das erfahrt ihr in den vollgepackten 40 Minuten des Podcasts! Yes, kaum zu glauben aber ohne Theolog*innen ufert der Podcast nicht so aus :p

    Falls ihr Fragen an Diana habt, könnt ihr uns einfach eure Fragen schicken und wir leiten sie an die Mannheimer Studentin weiter oder ihr kontaktiert sie direkt. Entweder bei ihrem persönlichen LinkedIn-Profil oder auf ihrem Unternehmensprofil „kaepsele_finanzen“ bei Instagram.

    Wir hören uns wieder im September, dann hoffentlich mit Bettina und ihrem Disstrack! Im August veröffentlichen wir ein kleines Sommerspecial mit Aussagen unserer Hörer’innen, warum sie eigentlich „Zwischen den Stühlen“ stehen! Ihr könnt uns auch sehr gerne Aussagen über Instagram schicken! Kommt gut durch den Sommer 🙂

    #nichtsalsausreden #battlerapfear #8mileflashbacks #finanzen #finanzberatung #etf #genz #generationz #money #moneymaker #investments #linkedin #linkedininfluencerin #spartipps #finanztipps

    S02e06 – Shame on me: Scham und Schande in der eigenen Biografie

    Heute wird es ganz und gar nicht kuschelig. Erst folgt ein Rant wider die Kuscheldemokratie. Ein Hoch auf echte Wahlen – nicht nur, aber gerade bei Kirche!

    Und dann geht es mitten hinein ins Schämen.

    Wofür schämt ihr euch? Und was ist der Unterschied zwischen Scham und Peinlichkeit?

    Wer von uns dramatisch streiten kann und was das alles mit dem Heiligen Geist und Gott als Gegenüber zu tun hat, erfahrt ihr in dieser leicht biografisch angehauchten und beseelten Folge.

    Ein bisschen um Liebe und die fünf (für uns eigentlich sechs) Sprachen der Liebe und auch um Narben und Schatten auf der eigenen Seele geht es in dieser Folge auf.

    Lasst euch ein, diskutiert mit.

    Wer gern die sechste Sprache der Liebe (Dissen) etwas üben möchte, dem sei dieser Kanal als Tipp von Tobias ans Herz gelegt: https://www.youtube.com/@DLTLLY

    @Tobias: Das erklärt so langsam einiges! 😉

    #shameonme #schambesetzt #biografiearbeit #holyghost #pfingsten #schmetterlingsfreunde #dramakingsandqueen #streitenwillgeübtsein #ejö #youngevang #digitalekirche #kuscheldemokratie #ZeroToleranceForKuscheldemokratie  #lovelanguages #schenkenmachtspaß #NarbenAufDerSeele #SeelenSchatten

    S02E05 – Eine haarige Angelegenheit

    Eine Folge der Extreme: Es gibt auf der einen Seite extrem liebevolle Einblicke in funktionierende Fernbeziehungen, Lauras Liebe zur Musik und auch ihre neuen Einkommensquellen.

    Weibliche Beinbehaarung spielt aus uns selbst nicht ganz ersichtlichen Gründen ebenfalls eine überdurchschnittlich große Rolle. Nun ja, run with it.

    Es wird aber auch sehr hart gedisst. Tobias legt vor: Der erste Diss-Track ist draußen. Pünktlich zur Jubiläumsfolge… die wir mit keiner würdigeren Gästin als Laura hätten teilen wollen. Sie gibt Tobias Disstrack eine 10/10. Mitleid sage ich da nur… jetzt ist er in Vorleistung gegangen und Bettina kann aus dem Hinterhalt nachlegen. Klarer Anfänger-Fehler. 😉

    Es bleibt aber ein Kirchenpodcast, deswegen gibt es weder Fäkalsprache, noch Flüche in unseren Dissen – so viel Stil muss sein. Stylisch Dissen ist ohnehin die höhere Kunst – zudem möchten wir unserer hochstylischen und dabei so liebenswerten Hörer*innenschaft gerecht werden. So viel Niveauelastizität schaffen wir.

    Sagt mal gern, ob gelungen oder nicht. Lasst Tobias nicht hängen. Ich muss ehrlich sagen: Da war schon viel Schönes und Kreatives dabei. Chapeau an den Pälzer Bub.

    Timestamps:

    Small Talk: 00:30-11:15
    Kiss Mary Punch: 11:15-29:00
    Heißer Stuhl: 29:00-01:29:00
    Disstrack & Banger des Monats: 01:29:00-Ende

    #patriachalesschönheitsideal #musically #liebezurmusik #fernbeziehungenfunktionierendoch #beinbehaarung #haarigeangelegenheiten #dissenausleidenschaft #disstrack #dissenmitstil #niveauelastisch # musiclover #ifiwereafish #youngevang #ejö #digitalekirche #kirchenpodcast #alexturnerfangirls